01Feb
By: steher2133 An: 1. Februar 2017 In: Buchtipp Comments: 0

Buch des Monats:
„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte“ von Ralf Utermöhlen

Die Welt ist im Wandel. Das Bewusstsein über eine „sterbende Welt“ steigt global an. Es geht wohl kaum an Tag vorbei, an dem wir nicht darauf hingewiesen werden, wie schlecht es um unsere Umwelt steht und das wir nachhaltiger sein sollten.

Doch Nachhaltigkeit ist viel mehr als Ökologie. Nachhaltiges Handeln kann, von allen Seiten betrachtet, mehr als nur der Umwelt helfen… es kann und wird Unternehmen nachhaltig erfolgreich machen.

Nachhaltig sein, bedeutet nicht nur das Auto an der Ampel auszuschalten, Fahrgemeinschaften zu bilden und auf beim Einkaufen auf Plastik-Tüten zu verzichten. Nein. Nachhaltigkeit teilt sich in 4 Bereiche auf, welche unterschiedlichste Anforderungen an Unternehmen und die Gesellschaft stellen.

 

  • Gerechtigkeit gegenüber künftigen Generationen
  • Gerechtigkeit gegenüber schwächeren Teilen der Gesellschaft
  • Gerechtigkeit gegenüber der Umwelt
  • Ressourcengerechtigkeit

Das bisherige Konsumverhalten der Gesellschaft führte zu dem Umstand, dass günstige Preise und Quantität ganz oben in der Wertschätzung der Käufer stehen. Zwar brachte dies die wirtschaftliche Globalisierung enorm voran (Made in „Billigland“), führte aber auch dazu, dass das Verständnis des Normalbürgers über die Niedrig-Preisentstehung nahe 0 wanderte.

Kaum jemand weiß wie viel Wasser es kostet, einen der Wegwerfbecher von Starbucks, Mc. Donalds, Tankstellen und Co. herzustellen. Geschweige denn, wie viel Müll, Krankheiten und Armut dadurch entstehen.

Da das Thema „Green Thinking“ aber nach und nach anfängt in das Bewusstsein der breiten Masse einzudringen, ist es kein Wunder das der Begriff „Green Economy“ auch Popularität zunimmt. Denn Tatsache ist, das Unternehmen, die kein aktives Nachhaltigkeitsmanagement pflegen, es zukünftig in einer „Green-Thinking-Gesellschaft“ sehr schwer haben werden. Viel mehr noch, haben nachhaltig agierende Unternehmen bereits heute einen guten Vorsprung vor denen, die glauben Nachhaltigkeit sei nur etwas für Umwelt-Fanatiker.

Buch hier Kaufen.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und bei der Video-Review zum Buch. Ihr kennt ein zum Thema passendes Buch? Schlagt es gerne in den Kommentaren vor oder schreibt mir eine Nachricht.

Bleibt unermüdlich,

Stefan Hermann

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51vZRBQ6BEL._SY346_.jpg

Leave reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.